Schlichtungsbehörde Kanton ZH

Wie ist die Schlichtungsstelle zusammengesetzt?

Die Schlichtungsstelle besteht aus der Vorsitzenden, ihrer Stellvertreterin sowie 16 Schlichterinnen und Schlichtern aus Wirtschaft und Verwaltung, welche die Interessen von Arbeitnehmer/innen bzw. Arbeitgeber/innen wahren.
Die Schlichtungsstelle ist neutral und untersteht dem Amtsgeheimnis. Die Schlichtungsverhandlung wird in Dreierbesetzung durchgeführt, d.h. anwesend sind die Vorsitzende oder ihre Stellvertreterin sowie eine Schlichterin und ein Schlichter aus Kreisen von Arbeitnehmer/innen und Arbeitgeber/innen (privaten oder öffentlichen, je nach Natur des betreffenden Arbeitsverhältnisses).


Uebersicht Mitglieder